Restaurant Noa

Über uns

Wir stellen uns vor

Nachdem wir unseren Lebensmittelpunkt während des Balkankriegs nach Hamburg verlegt haben und innerhalb der Familie das Glück hatten, mit der Gastronomie in Berührung zu kommen, bewirten wir unsere Gäste seit 2007 als selbstständige Gastronomen.

Unsere Speisekarte hat zwar “Balkan“-Charakter, ist aber teilweise auch “Typisch Kosovo“ und bietet für jeden Geschmack das richtige Gericht.

Noa

Mit “Noa“ und “Noa“ wollen und bauen wir als verantwortungsbewusste Mitglieder der Gesellschaft an der Zukunft, denn Deutschland ist unsere Heimat, ein Zurück gibt es nicht mehr.

Über uns

„Zufriedenheit muss man sich erarbeiten", sagt lsa Fetahu.
Auch wenn die Welt Kopf steht, gibt es keinen Grund zu verzweifeln.

Aus diesem Grund haben wir 2018 das Restaurant Noa eröffnet und es nach unserer Tochter benannt.

Und da Stillstand nicht glücklich macht, haben wir uns zu einer aufwendigen Sanierung entschieden, um unseren Gästen eine unvergessliche und schöne Zeit zu bereiten und sie in die kulinarische Welt der Spezialitäten vom Balkan und vom Mittelmeer abtauchen zu lassen.

Kostenfreies WiFi für alle

Frische Zutaten

Einfache Worte, verbunden mit einer großen Verantwortung unseren Gästen gegenüber.

Wir legen großen Wert auf frische und natürliche Zutaten. Nur so kann unserer Anspruch Ihnen gegenüber erfüllt werden. Wenn es Ihnen schmeckt, sind wir glücklich.

Mit Liebe zubereitet

Kochen ist nicht einfach nur eine Aufgabe oder ein Job.

Wenn unsere Gäste die Begeisterung und Passion des Küchenchefs und seiner Liebe zum Balkan schmecken, ist es mit Liebe zubereitet und das Team Noa hat alles richtig gemacht um Sie glücklich zu machen.

Unser Team